Grafik: konst2.gif

Ü b e r s i c h t
* Konstruktionsbeispiele *
* in verschiedenen CAD-Formaten *

Grafik: back1.gif

T h e m e n

Grafik: x2.gif  Sammlung von  Konstruktionsbeispiele für die Praxis ...

Grafik: x1.gif  Konstruktionsbeispiele für die Praxis

Grafik: x1.gif  Konstruktionsbeispiele für den Werkzeug- und Formenbau beim Spritzgießen

Grafik: x1.gif  Konstruktionsbeispiele Werkzeugbau ( Umform- Schneide- und Fügetechnik )
Grafik: xgdown.gif

Grafik: banner1s.jpg
http://www.yoodel.com

Grafik: xgoup.gif Grafik: xgdown.gif

Konstruktionsbeispiele für die Praxis
Die ständig fortschreitende Entwicklung der Technik stellt an Konstrukteure, Ingenieure, Techniker, Meister, technische Zeichner, Studenten und Planer immer höhere Anforderungen.  * Viele Detailkenntnisse und Fertigkeiten sind erforderlich, um dem Anspruch auf wirtschaftliche Fertigung bei bestmöglicher Qualität gerecht zu werden.  * Es kommt nicht allein darauf an, immer bessere Maschinen und Geräte zu entwerfen, sondern auch deren Einzelteile müssen so gestaltet sein, dass sie im bestgeeigneten Arbeitsverfahren hergestellt werden können.  * Das Ziel jeder Konstruktion ist die technische und wirtschaftliche Bestlösung.
 * In der Fertigungstechnik spielen Vorrichtungen aller Art eine wichtige Rolle. * Es sind Betriebsmittel, die die notwendige Zuordnung von Maschine, Werkstück und Werkzeug bewirken.  * Normteile sind heute katalogisiert und jederzeit abrufbar. * Was darüber hinausgeht, bleibt weiterhin den Fertigkeiten des Einzelnen überlassen ...
Grafik: acg4.gif

Konstruktionsbeispiele für den Werkzeug- und Formenbau beim Spritzgießen
Die Konstruktion von Spritzgießwerkzeugen ist eine Wissenschaft für sich.
 * Der Konstrukteur muss viele miteinander konkurrierende Anforderungen in Einklang bringen. * Insbesondere die Kosten spielen oft die Hauptrolle. * Aber auch eine hohe Präzision des Werkzeugs ist unabdingbar, damit der Spritzgießprozess reibungslos funktionieren kann.
 * Das Werkzeug darf nicht zu heiß und nicht zu kalt sein, da sonst die Zykluszeiten zu lang werden oder die Formmasse nicht richtig plastiziert wird. * Hinterschneidungen müssen entformt, Angüsse entfernt werden.
 * Hier ist ein erfahrener Werkzeugkonstrukteur gefragt. * Der Konstrukteur muss die grundsätzlichen Regeln für den Bau von Spritzgießwerkzeugen kennen und er sollte möglichst viele praktische Lösungsmöglichekeiten im Kopf haben aus denen er schöpft.
 * Genau hier setzt die Sammlung von Konstruktionsbeispielen an. * .....
Grafik: aca1.gif


Konstruktionsbeispiele Werkzeugbau ( Umform- Schneide- und Fügetechnik )
Das Konstruieren von Umform- und Schneidwerkzeugen ist an viele Erfahrungswerte gebunden, die sich im Laufe der Zeit bewährt haben und von Generation zu Generation weitergegeben und ergänzt werden.
 * In dieser Beispielsammlung sind aus der Praxis gesammelte Konstruktionslösungen von Werkzeugen zusammengefaßt. Der Konstrukteur, Techniker und Student erhält damit Gelegenheit, Bewährtes zu übernehmen und kann seine Entwürfe mit erprobten Konstruktionen vergleichen. Das erspart den Umstand, vorhandene Lösungen neu erfinden zu müssen.
 * Teile aus Blech haben bei der Herstellung vieler technischer Produkte große Bedeutung. Aus industrieller Sicht ist die Technik des Ausschneidens von Blechteilen etwa 140 Jahre alt.
 * Seitdem haben sich die Verfahren des Schneidens und Umformens manigfach entwickelt. Neben der Verarbeitung von Feinblechen im Großformat (Karosserie und Haushaltsgeräte) hat vor allem die Herstellung von Massenteilen mittels Exzenterpressen stark an Bedeutung gewonnen. Alle Verfahren werden mit hochwertigen Werkzeugen ausgeführt, die man meistens noch auf die jeweiligen verarbeitenden Maschinen abstimmen muss. Ein typisches Beispiel sind Präzisionswerkzeuge für das Feinschneiden.
 * Diese Sammlung soll neben dem Konstrukteur in der Praxis auch den Studierenden der technischen Fachrichtungen an Universitäten, Fachhochschulen sowie an Aus- und Weiterbildungungseinrichtungen einen Fundus aus der Umformtechnik, Schneidtechnik, Stanztechnik und Fügetechnik anbieten. * .....
Grafik: aca1.gif



grafik: bar5.gif

Für weitere Informationen:
Ihr Ansprechpartner
Wolfgang Knell

 Telefon: 0 25 21 / 85 78 94 5
 Telefon: 0 25 21 / 85 78 94 3
  Telefax: 0 25 21 / 85 78 94 4
     Mobil:        01 52 / 27 28 60 73

Grafik: xgmail.gif  wolfgang.knell@gmail.com


Grafik: xgoup.gif

" Wer die Vergangenheit nicht kennt,
wird die Zukunft nicht in den Griff bekommen. "
Golo Mann

Grafik: lookline.gif 
grafik: email_006.gif
info@wolfgang-knell.de
© seit 1998 by Wolfgang Knell